• Tim Heinig

Addi(c)tive Facts: Umsätze im Bereich der Additiven Fertigung in Deutschland

In dem heutigen Fakt geht es um den Umsatz, der 2019 im Bereich der Additiven Fertigung in Deutschland und weltweit erzielt werden konnte.



Im Jahr 2019 betrug der Umsatz im Bereich der Additiven Fertigung (Maschinen, Software und Dienstleistungen) in Deutschland 1,28 Milliarden Dollar. Bei der von 3dpm erstellten Statistik landete die USA mit 1,23 Milliarden Dollar knapp auf dem zweiten Platz und China auf mit 1 Milliarden Dollar auf dem dritten Platz. Das Wachstum in diesen beiden Ländern war allerdings größer als in Deutschland. In der Liste befinden sich in der Top 10 neben Deutschland weitere europäische Länder wie Frankreich, Italien oder Großbritannien. Die vollständige Liste und weitere Information gibt es hier.


Addi(c)tive Facts sind spannende Informationen und Statistiken aus der Welt der Additiven Fertigung. Folgen Sie uns auf unseren Social Media Seiten, um keine wissenswerte Information zum industriellen 3D-Druck zu verpassen.


Twitter: https://twitter.com/suess_friends

Facebook: https://www.facebook.com/suess.friends


Quelle: 3dpm